Václav Neckář

(* 23. Oktober 1943 in Prag) ist ein tschechischer Sänger und Schauspieler.

Václav Neckář begann sich als Fünfjähriger bei Theaterbesuchen mit seinen Eltern für die Schauspielerei zu begeistern. Er nahm an Wettbewerben in Gesang und Deklamation teil. Im Opernhaus von Ústí nad Labem sang er den Hirtenknaben in der Oper Tosca.

Nach dem Abitur meldete er sich zu Prüfungen an der Prager Kunsthochschule an, die er jedoch nicht bestand. Weil er sich immer noch zur Schauspielerei hingezogen fühlte, ging er nach Most und arbeitete dort als Beleuchter und übernahm als Komparse kleine Rollen. So konnte er im Schauspiel Der Drache ist ein Drache einen Zettel über die Bühne tragen und im Singspiel Das singende Venedig brauchte man ihn als sechstes Kind.

Mehr Informationen hier....

+++++++++++++++++++++++Momentan leider nicht verfügbar+++++++++++++++++++++++++++

Hits 2004
1,00 €