Maryla Rodowicz Und Ihre Gruppe

(* 8. Dezember 1945 in Zielona Góra) ist eine polnische Sängerin.

Maryla Rodowicz begann ihre Karriere als Pop- und Rocksängerin 1967 beim Festival des Studentenliedes in Kraków und gewann in den Folgejahren mehrere Schlagerwettbewerbe (Sotschi, Opole). Sie feierte in den 70er und 80er Jahren bei ihren Konzerten und Fernsehauftritten große Erfolge. Sie ist auch nach der politischen Wende 1989 die Stimme des polnischen Volkes, die mit tiefgründigen und politischen Texten verpackt in Popmusik immer wieder die Stimmungslage in Polen trifft. Ihr größter Erfolg war das Lied Małgośka (in der deutschen Version: Marja) Anfang der 1970er Jahre, welches im Jahre 2000 in Polen zum populärsten Lied des 20. Jahrhunderts gewählt wurde. Der Text dieses Liedes stammt von der polnischen Dichterin und Songtexterin Agnieszka Osiecka. Bis heute zählt Maryla Rodowicz zu den populärsten polnischen Sängerinnen.

Mehr Informationen hier.....

++++++++++++++++++++++Momentan leider ausverkauft+++++++++++++++++++++++++++++