Kai Warner Chor Und Orchester* ‎– Go In Party 1

Kai Warner (* 27. Oktober 1926 in Bremen; † 9. Juli 1982 in Hamburg), bürgerlicher Name Werner Last, war ein deutscher Orchesterleiter, Produzent, Arrangeur und Komponist.

Warner nahm Klavierunterricht bei Ernst Weelen, theoretischen Unterricht erhielt er durch den Reger- und Humperdinck-Schüler Richard Bulling.

Nach Kriegsende trat Werner Last als Posaunist zusammen mit seinen Brüdern Hans Last (Bassist, später bekannt als James Last) und Robert Last (Schlagzeuger) in Bremer Varietes und amerikanischen Clubs von Bremerhaven und Umgebung auf. Ferner erhielt er Privatunterricht im Akkordeon- und Klavierspiel. Dabei wurden sie von dem Komponisten und Manager Friedrich Meyer entdeckt und für das neu zu gründende Tanzorchester des Senders Bremen engagiert. Bekannt wurden die Brüder Last auch als Mitglieder des Last-Becker Ensembles, das bis 1953 bestand. Als Arrangeur feierte Werner Last seine ersten Erfolge. Nach Auflösung des Bremer Tanzorchesters spielte er noch einige Zeit in einer 12-Mann-Band, später versuchte er sein Glück in den USA. Zuvor heiratete er die 18-jährige Hjördis Harlow, eine Amerikanerin norwegischer Herkunft. Aus dieser Ehe gingen die Söhne Steven und Werner hervor. Werner Last junior arbeitet ebenfalls als Bandleader; sein „Last Ballroom Orchester“ feiert Erfolge.

Quelle: Wikipedia

Kai Warner Chor Und Orchester* ‎– Go In Party 1

Label:                         Philips ‎– 6305 243

Serie:                          Go In –

Format:                      Vinyl, LP, Album

Land:                          Germany

Veröffentlicht:           1975

Genre:                         Pop

Stil:                               Instrumental 

 

A1 Can't Leave You Alone

A2 Lover Lover Lover

A3 Kung Fu Fighting

A4 Steck Dir Deine Sorgen An Den Hut

A5 Manuela

A6 Spaß Muß Sein

A7 Du Fängst Den Wind Niemals Ein

A8 Hollywood

A9 You're The First, The Last, My Everything

A10 Midnight In London

A11 Can't Get Enough Of Your Love, Baby

A12 Ein Souvenir Von Marie-Antoinette

A13 Kinder Der Sonne

A14 Es War Einmal Ein Jäger

B1 So Schön Kann Doch Kein Mann Sein

B2 Save The Last Dance For Me

B3 Longfellow Serenade

B4 Invisible Tears

B5 When

B6 Dune Buggy

B7 Sad Sweet Dreamer

B8 Tränen Lügen Nicht

B9 Hello Summertime

B10 Far Far Away

B11 Such A Night

B12 Rock Me Gently

B13 Freu Dich Schon Auf Den Nächsten Sommer

B14 Griechischer Wein

Kai Warner Chor Und Orchester* ‎– Go In Party 1

5,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit
Das Beste
0,99 €
Das Beste
0,99 €
ENYA
0,45 €
P.O.N.D.
1,99 €