Caprifischer / Purqué

Capri-Fischer („Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt …“) ist ein deutscher Schlager, der in der Aufnahme von Rudi Schuricke Ende der 1940er Jahre ein Welterfolg wurde.

Der deutsche Komponist Gerhard Winkler schrieb das Lied 1943. Die Wiedergabe des Stücks im Rundfunk wurde verboten, da die US-Armee im September 1943 bereits auf Capri gelandet war. Der Text stammt von Ralph Maria Siegel, dem Vater des Komponisten Ralph Siegel. Die erste Interpretin des Liedes, auch auf Schellackplatte zu hören, war die Sängerin Magda Hain. Sie war eine Entdeckung Gerhard Winklers und bekannt für ihren Koloratursopran. Auch Rudi Schuricke sang das Lied 1943 für Polydor mit dem Orchester der Plaza auf Schallplatte ein.

mehr lesen....

Kurt Reimann / Vittorio Del Monte mit seinem Tango-Orchester – Caprifischer / Purqué

Label:                                        AMIGA – 1101

Format:                                     Schellack, 10", 78 RPM, Repress

Land:                                         Germany

Veröffentlicht:                          1947

Genre:                                        Pop

Stil:                                              Schlager

 

3.Auflage der ersten Veröffentlichung von AMIGA

Track 1: Capri Fischer - Gerhard Winkler mit großem Unterhaltungsorchester Gesang: Kurt Reimann

Track 2: Purqué - Vittorio del Monte mit seinem Tango-Orchester

Split-Schellack-Platte (10"), 1947, Re-Release

Caprifischer

10,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Caprifischer

Porqué