Der Vetter aus Dingsda

Der Vetter aus Dingsda ist eine Operette in drei Akten des deutschen Komponisten Eduard Künneke (1885–1953); sein mit Abstand erfolgreichstes Stück. Das Libretto stammt von Herman Haller und Fritz Oliven. Die Uraufführung fand am 15. April 1921 im Theater am Nollendorfplatz statt.

 

Mehr Informationen

Symphonie-Orchester Graunke ‎– Der Vetter Aus Dingsda (Querschnitt) / Schwarzwaldmädel (Querschnitt)

Label:                          AMIGA ‎– 8 45 070

Format:                       Vinyl, LP, Compilation

Land:                           German Democratic Republic (GDR)

Veröffentlicht:            1981

Genre:                         Classical

Stil:                               Operetta

 

Der Vetter Aus Dingsda (Querschnitt)

A1 Introduktion / Strahlender Mond

Soprano Vocals – Erika Köth

A2 O Werter Verehrer / Überleg Dir's

Soprano Vocals – Christine Görner, Erika Köth

Tenor Vocals – Jürgen Förster

A3 Rein Wird Gemacht / Onkel Und Tante

Soprano Vocals – Christine Görner, Erika Köth

A4 Nicht Wahr, Hier Ist's Wie Im Zauberreich / Ich Trink' Auf Dein Lachendes Augenpaar

Soprano Vocals – Erika Köth

Tenor Vocals – Heinz Hoppe

A5 Doch Sag, Wie Soll Ich Dir Danken / Ich Bin Nur Ein Armer Wandergesell'

Soprano Vocals – Christine Görner, Erika Köth

Tenor Vocals – Heinz Hoppe

A6 Ganz Unverhofft Kommt Oft Das Glück / Der Roderich

Alto Vocals – Ursula Schade

Bass Vocals – Karl-Bernard Hauer

Soprano Vocals – Christine Görner, Erika Köth

Tenor Vocals – Heinz Hoppe, Jürgen Förster

A7 Weißt Du Noch, Wie Wir Als Kinder Gespielt / Kindchen, Du Mußt Nicht So Schrecklich Viel Denken

Soprano Vocals – Erika Köth

Tenor Vocals – Heinz Hoppe

A8 Ich Hab' An Sie Nur Stets Gedacht / Mann, O Mann

Soprano Vocals – Christine Görner

Tenor Vocals – Jürgen Förster

A9 Sieben Jahre Lebt' Ich In Batavia

Alto Vocals – Ursula Schade

Bass Vocals – Karl-Bernard Hauer

Soprano Vocals – Christine Görner, Erika Köth

Tenor Vocals – Heinz Hoppe, Jürgen Förster

Schwarzwaldmädel (Querschnitt)

B1 Introduktion

B2 O Sancta Caecilia / O Cäcilie, O Cäcilie

Bass Vocals – Kurt Böhme

Soprano Vocals – Erika Köth

B3 Wir Wandern Durch Die Weite Welt / Wir Sind Auf Der Walz'

Bass Vocals – Kurt Böhme

Soprano Vocals – Erika Köth

Tenor Vocals – Harry Friedauer, Heinz Hoppe

B4 Schöner Tänzer, Du Entschwindest / O Bli, Bla, Blasius

Soprano Vocals – Erika Köth

B5 Flink Durch's Kleine Städtele / Mädle Aus Dem Schwarzenwald

Soprano Vocals – Christine Görner, Erika Köth

Tenor Vocals – Harry Friedauer

B6 Mein Fräulein, Ach, Ich Warne Sie / Lockende Augen Holder Sirenen

Soprano Vocals – Christine Görner

Tenor Vocals – Harry Friedauer

B7 Ich Liebte Manche Frau Schon / Malwine, Ach, Malwine

Soprano Vocals – Christine Görner

Tenor Vocals – Harry Friedauer

B8 Alle Werden Sie Sich Drehen / Erklingen Zum Tanze Die Geigen

Bass Vocals – Kurt Böhme

Soprano Vocals – Erika Köth

B9 Wenn Die Sonn' Am Himmel Lacht / Erklingen Zum Tanze Die Geigen

Bass Vocals – Kurt Böhme

Choir – Chor Des Theaters Am Gärtnerplatz München

Soprano Vocals – Erika Köth

Tenor Vocals – Harry Friedauer, Heinz Hoppe, Jürgen Förster

Symphonie-Orchester Graunke ‎– Der Vetter Aus Dingsda (Querschnitt) / Schwarzwaldmädel (Querschnitt)

6,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Ähnliche Produkte

Maruschka
14,99 €
Intermezzo
15,00 € 12,99 €
Faust
5,99 €
Ungarn
0,45 €