Otto Reuter

 (* 24. April 1870 in Gardelegen; † 3. März 1931 in Düsseldorf; eigentlich Friedrich Otto August Pfützenreuter) war ein deutscher Sänger, Verfasser von Liedern und Komiker.

Als Sohn von Andreas Pfützenreuter (1843–1899), einem Handlungsreisenden, der beim Militär bei den Ulanen diente, stammte er väterlicherseits aus einer katholischen Familie aus dem Eichsfeld, mütterlicherseits aus der Altmark. Reutter besuchte die katholische Volksschule in Gardelegen und absolvierte von 1884 bis 1887 eine Lehre als kaufmännischer Gehilfe in Gardelegen, Worbis und Lychen. Seinen Werdegang beschrieb er später so: „Wollte zum Theater, Krach mit dem Vater. Kaufmann gelernt, heimlich entfernt."  Im Sommer 1887 war er Statist in „Fröbels Sommertheater“ in Berlin. Ein erster großer Erfolg war der 1898 im amerikanischen Musikverlag The B.F.Wood Music Company Boston erschienene Schlager „Ich bin eine Witwe (Lied und Rheinländer)“ mit Musik von Wilhelm Aletter.

 

Mehr Informationen hier

Otto Reutter ‎– Otto Reutter

Label:                            AMIGA ‎– 8 40 088

Format:                         Vinyl, LP, Mono, Compilation

Land:                             German Democratic Republic (GDR)

Veröffentlicht:              1973

Genre:                            Pop

Stil:                                 Chanson

A1 Wie Reizend Sind Die Frauen

A2 Zwanzig Jahre Später

A3 Der Blusenkauf

A4 Die Ganze Geschicht', Die Lohnt Sich Nicht

A5 Gräme Dich Nicht

A6 Der Gewissenhafte Maurer

A7 Einmal Im Jahr

A8 Ich Kann Das Tempo Nicht Vertragen

B1 Nehm' Se'n Alten

B2 Der Überzieher

B3 Ick Wunder Mir Über Janischt Mehr

B4 Herr Neureich

B5 Es Geht Mir In Jeder Hinsicht Immer Besser

B6 Widewitt Bumbum

B7 Bevor De Sterbst

B8 Was Ich Nicht Weiß

Otto Reutter ‎– Otto Reutter

4,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Ähnliche Produkte

Sardou
1,00 €