Milli Vanilli

Milli Vanilli war ein von Frank Farian produziertes Discopop-Duo, das aus Fab Morvan und Rob Pilatus bestand. Der anfangs große Erfolg des Duos endete 1990 in einem Skandal, als bekannt wurde, dass sie keines ihrer Lieder selbst gesungen hatten. Ihr Part bestand lediglich darin, die per Playback abgespielten, von anderen Künstlern gesungenen Lieder, tänzerisch zu begleiten und synchron die Lippen zu bewegen.

Die in der Diskografie genannte Single Dansez erschien 1987/88 unter dem Bandnamen Empire Bizarre. Für diese Band wurden Pilatus und Morvan von Ralph Siegel engagiert. Der Titel war kein kommerzieller Erfolg.

Später bot Frank Farian den beiden Interpreten die Mitarbeit an seinem Projekt Milli Vanilli an.

1988 hatten Milli Vanilli einen Gastauftritt in der ZDF-Serie Das Erbe der Guldenburgs. In der letzten Folge der zweiten Staffel („Das späte Glück“) sangen sie Girl You Know It’s True und Baby Don’t Forget My Number. Die Erstausstrahlung erfolgte am 17. Februar 1990.

 

Mehr Informationen

Milli Vanilli

The U.S. Remix Album

Milli Vanilli

0,99 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Ähnliche Produkte

<<<<<< zurück                                                                                                                                          weiter >>>>>>>