Die Gerd Show

Die Gerd-Show war zwischen 1999 und 2005 eine Radio-Comedy, in der der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder und andere bundesweit bekannte Politiker parodiert wurden. Der kreative Kopf dieser Sendung waren der Comedian und Stimmenimitator Elmar Brandt sowie der Produzent und Autor Peter Burtz. Mit etwa 10 Millionen Hörern pro Tag und zwölf beteiligten Rundfunkstationen war die Gerd-Show bisher die reichweitenstärkste Comedy im Hörfunk. Hinzu kamen auch diverse teilweise sehr erfolgreiche Tonträger, die jeweils unter dem Namen „Die Gerd Show“ veröffentlicht wurden.

1999 begannen die Gerd-Show-Macher damit, bekannte Melodien mit neuen Texten zu versehen und mit Schröder-Stimme zu singen. Damit hatten sie mehrere Top-20-Hits. Mit einer Version des damaligen Sommerhits „The Ketchup Song“ von Las Ketchup unter dem neuen Titel „Der Steuersong“ landeten sie 2002 sogar einen Nummer-eins-Hit in Deutschland und in Österreich. Auch das anschließende Album Der Kanzler sing(k)t wurde in Deutschland ein Top-10-Erfolg.

 

Mehr Informationen

Die Gerd Schow

Der Steuersong

Die Gerd- Show

0,45 €

  • 0,1 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Ähnliche Produkte

<<<<< zurück                                                                                                                                                                            weiter >>>>>>